null Zum Hauptinhalt springen

Unsere treuen Kunden

 

 

Wir brauchen deine Hilfe! Die Wahrheit ist – Sie verkaufen es besser, als wir es je könnten.
Schicke uns dein bestes Produktfoto mit DIR inklusive und wir schenken es dir
10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf.
 
Die Schritte sind einfach.
1. Nehmen Sie Ihr Produkt von Northwoods Humidors heraus.
2. Schnappen Sie sich Ihre Kamera. Dein Handy funktioniert super!
3. Machen Sie ein Foto! Schauen Sie unten nach Inspiration von unseren anderen
4. Wenn Sie sich für das richtige entschieden haben, senden Sie Ihr Foto an support@northwoodshumidors.com. Wir schicken Ihnen den Rabatt gleich zurück!

 

 

 

Kundeninterviews

 

NH: Können Sie sich an Ihre erste Zigarre erinnern?

 

 

Meine Frau hat mich an unserem Hochzeitstag zu einer Zigarrenliege geschleppt. Sie rauchte bereits Zigarren, aber ich hatte vor 30 Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Ich habe eine Drew Estate Java Mint probiert und war begeistert. (Sie hatte einen LFD-Bagger). Seitdem bin ich ein begeisterter Zigarrenraucher und nach den Worten meiner Frau „muss ich meine große Jungenhose anziehen, wenn ich mit ihr rauche!“ - Richard T.


Das Gefühl, sich einer altehrwürdigen Tradition des Entspannens anzuschließen, gute Gespräche zu führen und meine allererste Zigarre zu genießen, war endlich angekommen. Das Gefühl, die feinen Blätter zu riechen, bevor sie angezündet werden. Nach dem Geschmack der Aromen der Blätter entsteht ein sanftes Gefühl, das sich vermischt. Das Ausatmen löst einen Ansturm auf alle meine Geschmacks- und Geruchssinne aus und erzeugt eine Euphorie wie keine andere. Der Unterschied zu wissen, dass es das erste von vielen Malen ist, wenn ich mich zurücklehne, entspanne und eine feine Zigarre genieße. Das Zigarrenerlebnis, zu wissen, dass es alles war, was ich erwartet hatte, wird bei mir bleiben. - Doug B.


Ich erinnere mich lebhaft daran. Ich war ungefähr 12 und stahl eine der Zigarren meines Großvaters (maschinengefertigte Fabriksekunden für 2 Cent pro Stück). Ich habe die ganze Zigarre geraucht, ohne dass mir übel wurde. Erst als ich erwachsen war, wurde mir klar, wie mies die Zigarre wahrscheinlich war, aber die tolle Erinnerung bleibt bei mir. - Richard v.


Ja vor vielen Jahren. Es war ein süßer Swisher ... oh, wie ich aufgewachsen bin. Ich kann mich an den süßen Geschmack und das Würgen und Gag erinnern, als ich versehentlich inhalierte. Zigarren habe ich einige Jahre aufgegeben und erst letztes Jahr hat mich der Zigarrenvirus gepackt. Jetzt habe ich einen vollen 50-Karat-Humidor zusammen mit einem zweiten 20-Karat-Humidor, aus dem ich ziehe. - Jonathan B.


Die erste Zigarre, die ich je genossen habe, war eine Fonseca 2-2 Natural (kleine Korona), während ich in meinem örtlichen Pub/Lounge in Albany, Kalifornien, saß. Hier habe ich meine Pfeife geraucht und ihre Auswahl an Cavendish- und Burley-Tabaken genossen. Ich wollte etwas anderes ausprobieren und war total begeistert. Der holzige, erdige Rauch umwölkte meine Zimmerecke und das Gefühl des zusammengerollten Tabaks in meiner Hand gab mir ein gewisses Prestige. Ein paar Leute kamen in die Lounge und fragten mich, was ich rauche. Jeder war so daran gewöhnt, mich mit der gleichen alten italienischen Kirchenvorsteherpfeife zu sehen, dass die Zigarre so viele neue Gespräche und Erinnerungen eröffnete. - Jesse S.


Es ist fast 25 Jahre her, aber zu meinem 18. Geburtstag kaufte mir meine beste Freundin eine Zigarre. Es war eine Royal Jamaica Maduro Churchill und ich brauchte eine Woche, um sie zu rauchen. Es war sehr stark und scharf. Ich genoss es jedoch, auf der Veranda meiner Eltern zu sitzen und den dunklen Rauch zu beobachten, der in die Abendluft aufstieg. - Matthew D.

 

 

NH: Wo rauchen Sie am liebsten Ihre Zigarren?

 

 

Zu Hause, auf dem Achterdeck, wo ich einen wunderschönen 360-Grad-Blick auf die Blue Ridge Mountains habe. - Joe H.


Ich habe absichtlich ein Stadthaus mit Außenwohnräumen gekauft, die es mir ermöglichten, Zigarren und Pfeifen zu rauchen, ohne mein Haus verlassen zu müssen. Ich lebe in Houston, also haben wir wahrscheinlich 11 von 12 Monaten des Jahres Rauchwetter. - Fredo H.


Auf meiner Veranda oder in einem Café im Freien, oder wenn ich im Tank feststecke, wo ich das Schiebedach öffne und etwas Coltrane aufsetze. - James D.


Abends auf meiner Außenterrasse bei einem Glas Islay-Scotch habe ich mehrere Marken, also kommt es darauf an, worauf ich gerade Lust habe. - Michael P.


Ich sitze vor meiner Garage und beobachte den Verkehr auf einer der belebtesten Straßen in Green Bay. - Andreas W.


Zu Hause, obwohl mein denkwürdigster Ort im vergangenen März Sammy's Bar Kiwi in Okinawa war. Toller Ort, tolle Leute und noch bessere Whiskys und Zigarren. - Jared O.

Kundenfotos

 

 
 
 
 

NH: Was rauchst du gerade?

Verschiedene Arturo Fuente, Olivia Melanio Serie V und God of Fire, sowohl Prometheus als auch Carlito. -- Frank R.

Balmoral XO Lanceros, Cohiba Robustos, Montecristo Leyendas. -- Andreas C.

Cohibas, Partagas, Montecristo, El Carilla Encore, Davidoff. -- Nikko S.

Erfreuen Sie sich derzeit an einigen Originalveröffentlichungen des roten Labels Herrera Esteli Miami. Nelken und Wintergewürze lassen sich am besten beschreiben. Ich persönlich halte sie für eine der am meisten unterschätzten Zigarren der letzten Jahre. Sie kommen auch in dieser perfekten Corona-Gorda-Größe. Hervorragender Rauch zu jeder Tageszeit. -- Alexi P.

Ich bin im Moment zwischen meinen drei besten Kubanern, Monticristo, H. Upmann und Hoyo De Monterrey, hin und her gegangen. -- Michael P.

Hauptsächlich Davidoff, aber ich mag auch Liga Privada's und Boutique-Zigarren. Aktueller Favorit wäre die Davidoff Winston Churchill 2019 LE. -- Evan W.

Partagas Serie D Nr. 4, Olivias und Romeos Maduras. -- Zeichnete F.

Partagas Shorts, Sancho Panza Molinos, Montecristo No.4, Ramon Allones Specially Selected, Fonseca No.1. -- David N.

A Fuente Don Carlos, H Upmann Kenner, Romeo Y Julieta 1875. -- Gary S.

 

NH: Was ist Ihr liebstes Zigarrenaccessoire?

Ich liebe den Boveda Acryllic Humidor, der sich als geeignet erwiesen hat, Zigarren perfekt zu halten. -- Nikko S. 

Mein ST Dupont Ligne Feuerzeug, das mir meine Frau vor ein paar Jahren zu Weihnachten geschenkt hat. Ich liebe den "Ping"! -- Andreas C.

Meine Leder-Reisetasche von Daniel Marshall. -- Frank R.

Einfache Wahl, mein Prometheus-Feuerzeug. -- Michael P.

Mein Elie Bleu Humidor, den ich bei Northwoods Humidors gekauft habe! -- Robert B.

Mein Daniel Marshall Humidor. Es war ein Trauzeugengeschenk von meiner besten Freundin. Es sieht gut aus, hält meine Zigarren richtig gepflegt und hat einen sentimentalen Wert. -- Jimmy L.

Mein South Beach Zigarrenfeuerzeug von Rocky Patel. -- Michael F.

Ich liebe meine Diamond Crown The Washington 110 Humidore. -- Joe H.